Unser tkbc Lifecycle Management im Rahmen der Smartphone Miete sorgt für einen reibungslosen Austausch.

Mit Apple vernetzt im Unternehmen

Unternehmen verbinden, das steht für uns im Fokus. Doch welche Lösung ist die beste in Sachen Mobilfunk? Apple hat sich in diesen Tagen mit dem iPhone SE in der zweiten Generation wieder neu positioniert. Optimal auch als Einsteigermodell für Unternehmen, finden wir.

Die Smartphone-Flotten in vielen Unternehmen haben sich im Laufe der vergangenen Jahre heterogen in alle Richtungen entwickelt. Von BYOD, also „Bring your own device“ sprich dienstliche Nutzung von privaten Endgeräten, wieder hin zu Diensthandys und zurück. Eigentlich müsste es eine einheitliche Strategie geben, doch die ist oft schwierig umzusetzen.
Nun macht uns Apple diese Umsetzung leichter. Mit dem neuen iPhone SE hat Apple ein Modell in einem sehr hart umkämpften Segment vorgestellt. Dieses Modell gibt uns die Möglichkeit, in eine langfristige Planung mit unseren Kunden und unseren Nutzern zu gehen: Die Erfahrungen haben gezeigt, dass IOS Updates für ca. 5 Jahre verfügbar sein werden. Das heißt, dass Unternehmen bei der Planung ihrer Smartphone-Flotte mit dem iPhone SE als Basis jetzt die Möglichkeit zu einer fünfjährigen Konstanz haben.
Unser tkbc Lifecycle Management im Rahmen der Smartphone Miete sorgt für einen reibungslosen Austausch bei Defekt und bietet Ihnen in diesem Zeitraum immer den Service, mobil arbeiten zu können.

Fest steht: Das iPhone SE ist nicht nur ein günstiges Einsteigermodell für den Privatnutzer, sondern auch für Unternehmen, die Smartphones im Einsatz haben. Für uns zählen neben Kauf- und Mietpreis, der für sich spricht, vor allem auch die strategische Ausrichtung und die Planung von Prozessen.

Das leistet das neue iPhone SE:
Display 11,90 cm (4,70 Zoll) Retina, Touchscreen
Auflösung: 750 x 1 334 Pixel (326 ppi)
Betriebssystem Apple iOS 13
CPU Apple, Hexa-Core (64 Bit)
1. CPU: A13 Bionic, 2 x 2,66 GHz
2. CPU: A13 Bionic, 4 x 1,73 GHz
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (1 000,00 MBit/s), Bluetooth
SIM-Kartentype eSIM, Nano-SIM
Hauptkamera 12,0 Megapixel (4 000 x 3 000 Pixel)
Front-Kamera 7,0 Megapixel (3 088 x 2 320 Pixel)
Abmessungen 138,4 mm x 67,3 mm x 7,3 mm
Gewicht 148,0 g
Wasserfest (IP67), Dual-SIM, NFC, Kabelloses Laden

Ausblick – iPhone 12
Die geplante Vorstellung des neuen Apple-Flaggschiffs iPhone 12 wird sich in diesem Herbst wohl um rund einen Monat verzögern. Grund dafür seien die Auswirkungen der Pandemie auf die Herstellung der Smartphones in Asien und die geringere globale Nachfrage. Ende Oktober 2020 sollen die ersten Geräte auf dem Markt sein.
Auch beim neuen iPhone 12 profitieren unsere Kunden: Mit einer kleinen Upgrade-Gebühr können unsere User nach 12 Monaten auf ein neues Modell upgraden. Dabei bleibt die ursprüngliche Laufzeit unverändert. Genau wie unser Service. Selbstverständlich erhalten Sie umgehend Ersatz bei Defekt.

In Sachen mobiler IT das Optimale für Ihr Unternehmen rausholen – wir übernehmen das für Sie.

Textkreation: ihre-markenwerkstatt