• tkbc

Glückliche Mitarbeiter – Die vierte Säule unserer Nachhaltigkeitsstrategie

greendevice goes green


greendevice goes green – mit unseren fünf Säulen der Nachhaltigkeit wollen wir auch innerhalb des Unternehmens stetig grüner werden. Wie können wir unseren CO2-Ausstoß noch weiter verringern? Diese Frage steht im Mittelpunkt unserer Nachhaltigkeitsstrategie, die wir Ihnen hier vorstellen wollen.

Heute: Glückliche Mitarbeiter – wie schaffen wir mehr Zufriedenheit im Team?


Wir von greendevice wollen die Welt mit unserer nachhaltigen mobilen IT revolutionieren und ein Stück weit grüner und besser machen. Dafür setzen wir vollständig auf die Themen Klimaschutz und Ressourcen-Schonung. Doch all dies gelingt nur mit einem großartigen Team, bestehend aus Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die komplett hinter der Sache stehen und mit Herzblut bei der Arbeit sind. Aus diesem Grund hat sich die vierte Arbeitsgruppe unsere Nachhaltigkeitsstrategie mit dem Thema „glückliche Mitarbeiter“ beschäftigt.

Was können wir tun, um den Büroalltag für das Team grüner zu gestalten und damit mehr Zufriedenheit zu schaffen? Wie können wir als Unternehmen auch außerhalb der Arbeitszeiten präsent sein und ein gutes Gefühl bei unseren Mitarbeitern schaffen? Wie werden unsere Mitarbeiter glücklicher?

Diese Fragen standen im Fokus der Überlegungen. Letztendlich wurden vier Punkt erarbeitet, mit denen wir den Alltag unserer Mitarbeiter verbessern wollen. Die Ergebnisse stellen wir Ihnen hier vor:


1. Feel Good

Das Thema gesunde Ernährung liegt uns sehr am Herzen. Deswegen haben wir verschiedene Maßnahmen eingeführt, um dem Team auf leichtem Weg eine gesunde Ernährung im Büro zu ermöglichen. So werden zweimal pro Woche frische Mahlzeiten für alle zubereitet. Außerdem wurde die Müsli-Bar attraktiver und frischer gestaltet, so dass alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dort eine bessere Auswahl finden. Zudem gibt es frisches Obst für alle.


2. Sport & Aktivität

Bewegung ist wichtig für ein gesundes und nachhaltiges Leben. Daher wollten wir das Aktivitätslevel auch innerhalb des greenhelden-Teams erhöhen. Ein gesundheitsförderndes Training soll dafür ins Leben gerufen werden. Das stärkt nicht nur den Teamgeist, sondern auch die allgemeine Fitness. Die Teilnahme an der firmeneigenen Sportgruppe ist natürlich freiwillig und unterliegt den aktuell geltenden Corona-Bestimmungen.


3. Teamgeist

Ein wichtiger Aspekt für glückliche Mitarbeiter ist der Teamgeist. Um diesen zu stärken, gibt es neben der Sportgruppe zukünftig auch einen Mitarbeiter-Stammtisch. Gemeint sind regelmäßige Teamabende mit gemeinsamem Essen. Spaß haben, zusammen Lachen und sich untereinander austauschen, stehen dabei im Mittelpunkt.


4. Benefits

Wir haben Mitarbeiterangebote eingeführt, welche die Verbindung zum Unternehmen nochmal stärken und das Team für kleines Geld glücklicher machen sollen. So erhält jeder Mitarbeiter inklusive seiner Freunde und Familie unsere Produkte zum Einkaufspreis.


Unser Fazit

Glückliche Mitarbeiter sind das A und O und die Basis eines jeden erfolgreichen Unternehmens. Darum ist es uns so wichtig, dass unser Team zufrieden ist und Nachhaltigkeit und Klimaschutz auch im Büroalltag unserer Mitarbeiter fester Bestandteil sind. Wie Sie sehen, haben wir nur kleine Stellschrauben gedreht, um das Team zu stärken und den Arbeitsalltag für alle schöner und nachhaltiger zu machen. Oft reichen kleine Maßnahmen schon aus, um die Zufriedenheit im Team zu erhöhen. Werden auch Sie Teil eines nachhaltigen Lebens und erhöhen somit Ihr persönliches Wohlbefinden – ein grünes Leben kann so einfach sein!